Nicht einmal 15 Prozent der 6- bis unter 15-Jährigen profitieren von Teilhabeleistungen

Es ist wirklich schockierend und kaum zu fassen, aber eine aktuelle Expertise der Paritätischen Forschungsstelle hat ergeben, dass das Bildungs- und Teilhabepaket, 2011 eingeführt, bei den Familien so gut wie nicht ankommt. Kinderarmut wird so weiter Vorschub geleistet! Die Leistungsart sieht eine monatliche Förderung von zehn Euro pro Kind für beispielsweise Mitgliedsbeiträgen in Sportvereinen oder Musikunterricht vor.

Weiterlesen:

Unsere Kindersprechstunde sucht Verstärkung!

Wir suchen Ehrenamtliche, die Zeit und Lust haben, unsere Teams der Kindersprechstunden an Grundschulen zu verstärken. Voraussetzungen sind Offenheit, Kontaktfreude und ausreichend Zeit im Vormittagsbereich (einmal pro Woche). Der Tätigkeit geht eine kurze Schulung ab Januar 2019 voraus, begleitet werden die Teams durch regelmäßige Supervisionen.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kinderzimmer 2.0 - Familienleben im digitalen Zeitalter

Das digitale Zeitalter macht auch bei den Familien nicht halt. Der Umgang mit dem WorldWideWeb, dem Smartphone, online-Spielen, den sozialen Medien u.v.m birgt Zündstoff und Chancen zugleich.

Am 28. und 29. September stehen wir Ihnen im Stadtbad Aachen zur Verfügung:
Wann ist mein Kind alt genug für ein eigenes Handy?
Woran erkenne ich gute Internetseiten für Kinder?

Weiterlesen:

Sie möchten unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen?
Klicken Sie einfach auf das nachfolgende Banner. Vielen Dank im Voraus!

OnlineSpenden Button

 

I

 

 

Die Nummer gegen Kummer - seit Jahrzehnten eine professionelle Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche

logo et

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok